Fragen mich Freunde oder Bekannte, welche Urlaubsregionen ich schon besucht habe und welche ich für einen Urlaub empfehlen würde, dann fällt mir als Erstes immer wieder nur New York ein. Denn schon die Anreise war ein besonderes Erlebnis, da wir mit einem Kreuzfahrtschiff von Hamburg nach New York gefahren sind. Und als wir dann auch noch die wunderbare Nobelherberge in dieser Stadt bezogen hatten, dann wussten wir genau, dass sich die Ausgaben für dieses Hotel wirklich gelohnt haben.

Am Times Square mal eine ganz andere Welt erleben und am Broadway das rege Leben des Big Apple fühlen, so eine Millionenmetropole wie New York zeichnet sich durch eine spannende Hektik aus. Hier gibt es so viele Möglichkeiten in großen Kaufhäusern und den interessantesten Läden shoppen zu gehen, aber genauso sollte man einmal die Gelegenheit nutzen und statt in teuren Lokalen zu essen, die vielen Buden und Stände auf den Straßen New Yorks als lukullisches Neuland ansehen, wobei man hier die Gaumenfreuden aus fast allen Ländern der Welt genießen kann.

Die Freiheitsstatue hatten wir schon bei der Einfahrt zum Hafen der Stadt gesehen, doch man muss sie auch ganz aus der Nähe erleben, genauso ist ein Spaziergang im Central Park ein Erlebnis, wenn man die grüne Oase dieser Stadt besuchen will. Natürlich wird jeder New Yorker auch Ground Zero als eines der Wahrzeichen der Stadt loben und das neue Gebäude an dieser Stelle, ist ein Zeichen dieser Stadt, die ständig noch höher hinaus will bei den Gebäuden. Laut und bunt ist diese Stadt und möchte man diesen wunderbaren Schmelztiegel mal von oben betrachten, dann sollte er vom Rockenfeller Center den Blick auf New York genießen.

Als wirklich außergewöhnlich würde ich den Highline Park bezeichnen, denn er wurde auf einer Brücke angelegt, die einstmals als Eisenbahnbrücke genutzt wurde. Auch eine andere Brücke möchte ich besonders gerne, denn die Brooklyn Bridge ist eine Sehenswürdigkeit, die anscheinend auch die New Yorker sehr gerne besuchen. Obwohl ich lieber mit dem Schiff fahre, als in ein Flugzeug zu steigen, habe ich die Möglichkeit genutzt mit dem Liberty Island Helicopter zu fliegen, so habe ich jetzt die Freiheitsstatue aus drei ganz unterschiedlichen Positionen betrachtet, nämlich direkt davor stehend, vom Schiff aus und mit dem Helikopter auch von oben.

Mit der Seilbahn mal von Manhattan nach Roosevelt Island fahren oder die Stadt New York vom Rockefeller Center aus überblicken, wer alle wunderbaren Sehenswürdigkeiten dieser Stadt gesehen haben möchte, der sollte nicht nur auf ein Wochenende hierher fliegen, denn diese Millionenmetropole ist ein Urlaubsparadies für alle, die wirklich was erleben möchten.

Be Sociable, Share!